Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Präsentation unseres KUKA Robot Learning Labs am KIT im Rahmen der Bunten Nacht der Digitalisierung in Karlsruhe

Am 11. Oktober 2019 fand in Karlsruhe die erste Bunte Nacht der Digitalisierung statt. Für das IAR-IPR stellte Dr. Christoph Ledermann am zentralen Stand des KIT im Mathebau die Idee, das Prinzip und die Funktionsweise des KUKA Robot Learning Labs vor.

 

RLL_1

Das KUKA Robot Learning Lab wurde präsentiert mit Hilfe eines Posters, eines Live-Streams aus dem Labor (Fernseher links) und drei Laptops, auf denen live demonstriert wurde, wie die Roboter im Labor angesteuert werden können.

 

RLL_2

Dem Wunsch nach einem Interview durch Baden-TV kam Dr. Christoph Ledermann gerne nach.

 

Währenddessen überwachte Wolfgang Wiedmeyer den Betrieb der Roboter im Labor selbst.