Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Hosam Alagi und Prof. Björn Hein organisieren zweiten "Proximity Perception"-Workshop auf der IEEE/RSJ IROS 2019 in Macau

Am 08. November veranstalteten unsere Mitarbeiter Hosam Alagi und Prof. Björn Hein den zweiten Workshop zum Thema "Proximity Perception in Robotics" auf der 2019 IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems (IROS) in Macau.

Dieser Workshop hatte zum Ziel, die Community zum Thema "Proximity Perception" weiter aufzubauen.

Die genauen Ziele des Workshops waren die folgenden:

- Die Zusammenarbeit im Feld der "Proximity Perception" weiter stärken.
- Das Feld der "Proximity Perception" einem breiteren Publikum in der Robotik bekannt machen.
- Eine Brücke von der "Tactile Perception" zur "Proximity Perception" schlagen.
- Einen Ort zum Ideen- und Wissensaustausch bereitstellen und zugleich weitergehende Kooperationen zwischen Forschungs- und Industriepartnern fördern.

Zu den eingeladenen Rednern gehörten Prof. Nikolaus Correll (University of Colorado at Boulder), Prof. Jelizaveta Konstantinova (Queen Mary University of London, Ocado Technology), Prof. Frédéric Boyer (IMT Atlantique Bretagne-Pays de la Loire Ecole Mines-Telecom), Prof. Akihiko Yamaguchi (Tohoku University), Dr. Hansruedi Früh (F&P Robotics), Dr. Norbert Druml (Infineon Technologies AG) und Dr. Vincent Lebastard (IMT Atlantique Bretagne-Pays de la Loire Ecole Mines-Telecom).

 

Workshop

Die eingeladenen Referenten und das Organisationskomitee des Workshops.

 

Weitere Informationen zum Workshop sowie den eingereichten Papern sind unter https://proxelsandtaxels.org zu finden.