Home | english  | Impressum | KIT

M. Sc. Hosam Alagi

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gruppe: Intelligente Industrieroboter (IIROB)
Raum: 004.1
Tel.: +49 721 608-47118
Fax: +49 721 608-47141
hosam alagiRgg4∂kit edu


Projekte
Titel Förderung Starttermin Endtermin Ansprechpartner

BMWi

01.02.2017

31.01.2020 

DFG

September 2014

Februar 2018



Publikationen


Flexible Spatial Resolution for Preshaping with a Modular Capacitive Tactile Proximity Sensor.
Escaida Navarro, S.; Alagi, H.; Heilig, A.; Mende, M.; Hein, B.
2016. IROS 2016 : 2016 IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems : October 9-14, 2016, Daejeon Convention Center, Daejeon, Korea, 3-5, IEEE, Danvers
A versatile and modular capacitive tactile proximity sensor.
Alagi, H.; Navarro, S. E.; Mende, M.; Hein, B.
2016. 24th IEEE Haptics Symposium 2016, HAPTICS 2016; Philadelphia; United States; 8 April 2016 through 11 April 2016. Ed.: S. Choi, 290-296, IEEE Computer Society, Los Almitos (CA). doi:10.1109/HAPTICS.2016.7463192
Prototype of a Haptic Display for the Evaluation of Sensible Haptic Feedback in Remote Palpation.
Hergenhan, J.; Uhl, M.; Alagi, H.; Schirren, R.; Reiser, R.; Wörn, H.
2014. IEEE International Symposium on Medical Measurements and Applications (MeMeA), Article no 68600135, IEEE, Piscataway, NJ. doi:10.1109/MeMeA.2014.6860135
Biomimetic tactile sensor based on Fiber Bragg Gratings for tumor detection - Prototype and results.
Ledermann, C.; Alagi, H.; Woern, H.; Schirren, R.; Reiser, S.
2014. IEEE International Symposium on Medical Measurements and Applications (MeMeA'14), Lisbon, Portugal, June 11-12, 2014, 1-6, IEEE, Piscataway (NJ). doi:10.1109/MeMeA.2014.6860086
Vermessung eines haptischen Phantoms als Basis für die Entwicklung eines taktilen Sensors = Measurement of a haptic phantom as basis for the development of a tactile sensor.
Hergenhan, J.; Schirren, R.; Alagi, H.; Feussner, H.; Reiser, S.; Wörn, H.
2013. Tagungsband der 12. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie - CURAC 2013; Innsbruck; Austria; 28 - 30 November 2013. Ed.: B. Preim, 17-20, RWTH, Aachen
Tactile proximity sensors for robotic applications.
Geoger, D.; Alagi, H.; Wörn, H.
2013. IEEE International Conference on Industrial Technology (ICIT), Cape Town, South Africa, 25-28 Feb. 2013, 978 - 983, IEEE, Piscataway (NJ). doi:10.1109/ICIT.2013.6505804

Biomimetischer taktiler Sensor auf Fiber Bragg Sensor Basis zur Tumorerkennung - Erste Prototypen und Ergebnisse

AutorC. Ledermann, H. Alagi, J. Hergenhan, R. Schirren, H. Wörn
Jahr2013
Veröffentlicht inTagungsband der 12. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie
KurzfassungBei der robotergestützten Single-Port-Chirurgie wird haptisches Feedback an den Arzt als wichtig eingestuft. Hierfür notwendige taktile Sensoren sollen u.a. in der Lage sein, Tumore von gesundem Gewebe unterscheiden zu können. Menschen können Gewebe mit ihren Fingerspitzen palpieren, wobei das Fingerendglied genutzt wird, um den notwendigen Druck zur Palpation auszuüben, Tumore werden dann durch Deformation der Fingerbeere erkannt. Der in dieser Arbeit vorgestellte taktile Sensor ahmt den menschlichen Finger nach und besteht aus einem harten Teil (Plexiglas) und einem weichen Teil (Silikon). Die Dehnung bzw. Stauchung beider Materialien wird dabei jeweils über Faser Bragg Gitter gemessen. Durch unterschiedliche Verläufe der Dehnungskurven können dann Tumore detektiert werden. Mit einem Prototypen des taktilen Sensors wurde ein selbsterstelltes haptisches Phantom abgetastet, ein Silikonkissen mit eingebetteten Plastikkugeln unterschiedlicher Größe. Die Kugeln konnten erfolgreich detektiert werden.
Bibtex@inproceedings{ ipr_1170857468, author = "{C. Ledermann and H. Alagi and J. Hergenhan and R. Schirren and H. W{{\"o}}rn}", title = "{Biomimetischer taktiler Sensor auf Fiber Bragg Sensor Basis zur Tumorerkennung - Erste Prototypen und Ergebnisse}", year = "2013", booktitle = "{Tagungsband der 12. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft f{{\"u}}r Computer- und Roboterassistierte Chirurgie}", }
zurück zur Publikationsübersicht