Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

INSITU - Intuitive und sichere Bedienung und Steuerung von Roboter Assistenten

INSITU - Intuitive und sichere Bedienung und Steuerung von Roboter Assistenten
Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Philip Nicolai 

Projektgruppe:

SRR

Förderung:

Baden-Württemberg Stiftung

Partner:

Fraunhofer IPA, Fraunhofer IAO

Starttermin:

08/2013

Endtermin:

11/2015

Intuitive und sichere Bedienung und Steuerung von Roboter Assistenten (INSITU)

INSITU
Werkzelle mit Roboterassistenten

Kleine und mittelständische Unternehmen spielen eine Schlüsselrolle in der Wirtschaft Baden-Württembergs. Trotz der grundsätzlichen Eignung für die Anforderungen der produzierenden Unternehmen wie z.B. viele Varianten, geringe Stückzahlen und Lohnfertigung werden Robotersysteme nur zaghaft und vereinzelt eingesetzt. Ursache ist die hohe Komplexität der Robotersysteme und deren wiederholte aufwendige Anpassung an sich verändernde Aufgabenstellungen. INSITU setzt an dieser Stelle an und reduziert signifikant den Aufwand und die Komplexität beim Einrichten und anwendungsspezifischen Programmieren von Robotersystemen durch die Entwicklung einer bediener- und anwendungsgerechten Mensch-Roboter-Schnittstelle. Weiterhin eignet sich die vorgeschlagene Lösung hervorragend für den Einsatz zusammen mit kollaborierenden Robotern und Roboterassistenten, so dass das gesamte Spektrum an Roboterlösungen für KMU an Attraktivität gewinnt und Vorteile wie hohe gleichbleibende Qualität, alters- und fähigkeitsgerechte Arbeitsteilung und eine verkürzte Prozessdauer von den Unternehmen genutzt werden können.