Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

VariProg - Schnelle Variantenprogrammierung für die Gießereiindustrie

VariProg - Schnelle Variantenprogrammierung für die Gießereiindustrie
Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Björn Hein
Dipl.-Inform. Michael Mende

Projektgruppe:

IIROB

Förderung:

BW-Stiftung

Partner:

IPA Stuttgart

Starttermin:

01/2014

Endtermin:

03/2016

Inhalt:

Die Zielsetzung des Projekts ist die drastische Reduktion der Programmieraufwände durch eine saubere Trennung von zwei Aspekten der Roboterprogrammierung: der Definition der Aufgabe und der Einhaltung von Prozessrandbedingungen. Die Definition der Bearbeitungsumfänge soll dabei durch den Menschen erfolgen während das Robotersystem automatisch für die Einhaltung der sich aus dem Prozess ergebenden Randbedingungen sorgt. Ziel ist hierbei eine 70%ige Reduktion des Zeitaufwands zur Programmierung neuer Bauteilvarianten gegenüber herkömmlicher Onlineprogrammierung.