Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

ASP-Sim - Interaktives Computergrafik-basiertes Rapid Prototyping der Bilderfassung für die Automatische Sichtprüfung

ASP-Sim - Interaktives Computergrafik-basiertes Rapid Prototyping der Bilderfassung für die Automatische Sichtprüfung
Ansprechpartner:

Dipl-Ing. (FH) M.Sc. Stephan Irgenfried

Projektgruppe:

SRR

Förderung:

DFG, WO 720/46-1

Partner:

KIT, IVD, Lehrstuhl für Computergrafik (Prof. Dr.-Ing. C. Dachsbacher)

KIT, IAR, Lehrstuhl für Interaktive Echtzeitsysteme (Prof. Dr.-Ing. J. Beyerer)

Starttermin:

September 2014

Endtermin:

September 2017

ASP-Sim

Das Vorhaben adressiert eine zentrale Fragestellung auf dem Gebiet der automatischen Sichtprüfung (ASP): Welche Systemkonfiguration aus Kamera(s), Beleuchtung(en) und bildverarbeitenden Algorithmen und welcher Satz von Parametern löst eine gegebene Prüfaufgabe optimal?

Stand der Technik ist es, dass Experten der ASP auf Basis ihrer Erfahrung in der Regel in einem material- und vor allem zeitintensiven „Trial-and-Error“-Vorgehen sich iterativ an einem realen Inspektionsaufbau an eine Lösung heranarbeiten.

Die Auswahl eines möglichst guten oder zumindest zufriedenstellenden Verfahrens und dessen Parametrisierung hängen daher noch immer vor allem von dem jeweiligen ASP-Experten, dessen Erfahrung und Intuition ab.

    

 

ASP_Sim_1

Abbildung 1: 3D-Vermessung eines Zylinderkopfes mit Lasertriangulation und Streifenprojektion

 

Es liegt nahe zu versuchen, den Optimierungsvorgang durch Simulation mit Hilfe von Methoden der Computergrafik zu beschleunigen. Durch diese Simulation (auch als Bildsynthese, engl. Rendering, bezeichnet) kann ein Bild erzeugt werden, das ein ASP-System mit dem dazu gewählten Verfahren und den zugehörigen Parametern von der zu inspizierenden Szene erhalten würde. Ein solches Bild ermöglicht es, für eine gewählte Konstellation zu bewerten, ob sie für die Lösung der Aufgabenstellung geeignet ist.

  

 

ASP_Sim_2

 

Abbildung 2: Simulation der Bildgewinnung für die Lasertriangulation (Stand: Feb. 2015)