Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

COMPU-SURGE/NEAR

COMPU-SURGE/NEAR
Ansprechpartner:

Dr. Jörg Raczkowsky

Projektgruppe:

MeGI

Förderung:

6. Europäisches Forschungsrahmenprogramm

Starttermin:

Jänner 2006

Endtermin:

Dezember 2009

Ziel des Projektes ist es, ein Endoskop zu navigieren und dessen Kamerabild um Einblendungen der Erweitete Realität zu erweitern, indem CT oder MRT Datensätze als Referenz integriert werden. Das COMPU-SURGE/NEAR Projekt, welches zu den Marie Curie Aktivitäten innerhalb des EU FP6 Rahmen gehört, ist aus interdisziplinären Forschungstandems aufgebaut, die aus einem Chirurg und einem Ingenieur bestehen und zusammenarbeiten. Eine der häufigsten Chirurgie ist die endoskopische Minimale Invasive Chirurgie die ermöglicht, Eingriffe am menschlichen Körper durch kleine Zugänge durchzuführen. Innerhalb des Teilprojekts COMPU-SURGE/NEAR Projekt, wird ein optisches, navigiertes Endoskop für Anwendungen wie der Dritten-ventriculostomie bei einem Hydrocephalus oder Zysten Fenestration entwickelt. Zweck dieses Projektes ist es, ein aktives Endoskop zu erstellen, das mit Planung, Erweiteten Realität, Virtuelle Realität, Triangulation und 3D Rekonstruktion intraoperativ den Chirurg unterstützt.