Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

MITRA

MITRA
Ansprechpartner:

Dr. Jörg Raczkowsky

Projektgruppe:

MeGI

Förderung:

DFG

Starttermin:

Mai 2006

Endtermin:

April 2008

Aufgrund der komplexen Anatomie der lateralen Schädelbasis mit zahlreichen vital und funktional bedeutsamen Strukturen müssen Chirurgen den Zugangsweg präoperativ mit äußerster Vorsicht planen, da keine Kollisionen mit den kritischen Strukturen auftreten dürfen. Die Zugangswege müssen sich zudem sowohl für die manuelle als auch für die roboterassistierte Instrumentenführung eignen. Die wissenschaftlichen Fragestellungen dieses Projekt liegen in der Verwendung miniaturisierter  linearer Zugangswege zur Zielregion innerhalb der lateralen Schädelbasis für die Bildgestützte Chirurgie. Dieser Ansatz soll endoskopische Operationstechniken in rigidem Knochengewebe ermöglichen. Diese neue Technik nennt sich Minimal Traumatische Chirurgie.