Institut für Anthropomatik und Robotik (IAR) - Intelligente Prozessautomation und Robotik (IPR)

Seminar Intelligente Industrieroboter

Kommentar:

Es wird von jedem Teilnehmer erwartet, dass er sich selbständig in das gestellte Thema einarbeitet und ggf. auch weiterführende Literatur zu Rate zieht. Der die Veranstaltung abschließende Vortrag ist auf eine Dauer von etwa 20 Min. beschränkt und sollte im Anschluss Gelegenheit zu einer Diskussion des vorgestellten Themas bieten. Über das Thema selbst ist eine schriftliche Ausarbeitung von ca. 15 Seiten zu erstellen.

Die Vergabe der Seminarthemen werden dieses Semester folgendermaßen organisiert:

  • InteressentInnen melden sich bitte bei der Veranstaltung "Seminar Intelligente Industrieroboter" im ILIAS-Portal an.
  • Eine genaue Beschreibung der Themen für das "Seminar Intelligente Industrieroboter" werden ab dem 20. April 2020 auf der Veranstaltungsseite im ILIAS-Portal veröffentlicht.
  • Ab dem 20. April bis zum 23. April habt Ihr die Möglichkeit, die angebotenen Themen in einer Umfrage im ILIAS-Portal zu bewerten.
  • Anhand Eurer Bewertungen werden die angebotenen Themen so verteilt, dass möglichst viele von Euch ihr Wunschthema bearbeiten können.
  • Ihr werdet am 24. April 2020 per Email über das Euch zugeteilte Thema benachrichtigt.
  • Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss sind die Ausarbeitung, Halten eines Vortrages sowie die regelmäßige Teilnahme an den gesetzten Terminen des Seminars und den Vorträgen.

Gewichtung: 50% Ausarbeitung, 50% Vortrag

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Studenten des Masterstudiengangs beschränkt.

InteressentInnen melden sich bitte online an (LV-Nr.: 24785 im CAS Campus).

Weitere Informationen zum Ablauf des Seminars findet Ihr im ILIAS-Portal.

Sonstiges:

Das Seminar wird in jedem Semester angeboten.